Sonntag, 5. Juni 2011

Top, c'est parti! À Paris.

Wie der Titel eventuell schon sagt (falls es überhaupt richtig ist...) bin ich ab morgen bis Freitag in Paris. Ich freue mich schon sehr darauf, weil ich schon immer mal nach Frankreich wollte. Zwar finde ich es schöner, so eine Reise inkl. Ziele und Sehenswürdigkeiten "alleine" und nicht mit der Schulklasse zu planen, aber ich will mich hier mal nicht beschweren :P Ich werde unterwegs sein mit einer Einwegkamera, ohja! Vielleicht kann ich ein paar schöne Momente festhalten und sie hier später zeigen.

Zum Abschluss zwei Bilder einer, ich glaube noch sehr jungen, Kohlmeise (als diese habe ich diesen Vogel zumindest identifiziert *g*), die sich auf meinem offenen Dachfenster niedergelassen hatte. Sehr süß.


(Zum Vergrößern draufklicken)

Kommentare:

  1. Ich sag schon mal, dass der Akzent andersrum gehört. XD Wünsch' dir ganz viel Spaß, Paris ist meine Lieblingsstadt und ich beneide dich. :3 (Auch, wenn Wien jetzt nicht so die üble Alternative ist. ^^)

    Das Vöglein ist uuurrniedlich!

    AntwortenLöschen
  2. Uuups, gleich mal verbessert. Und ich hatte mal 4 Jahre Französisch in der Schule und dann so ein Fehler... *g*

    AntwortenLöschen